Lösungen nach

Eigenschaften

Folgende unserer Produkte und Lösungen aus Stahl eignen sich aufgrund ihrer Eigenschaften besonders gut für erdbebensicheres Bauen auf der ganzen Welt:

  • Hochfeste niedriglegierte Stähle, die hohe Streckgrenzen und Dehnungskapazitäten bieten, können im Falle von Erdbeben große Mengen von Energie absorbieren.
  • Stähle mit verbesserter Schweißbarkeit, wie Histar®, bieten hohe Zähigkeit und Festigkeit unter dynamischen Lasten.  
  • Sandwichpaneele und doppelschalige Fassadenlösungen, die zur statischen Festigkeit von eingeschossigen Gebäuden beitragen und den teilweisen Einsturz von Fassade und Tragwerk verhindern.
  • Leichtbauprofile aus Stahl, die mit ihrer Duktilität und energieabsorbierenden Eigenschaften besonders für den Einsatz im erdbebensicheren Bauen geeignet sind.
  • Spezielle Bewehrungsprodukte mit qualifiziertem Ratio Rm/Re, zertifiziert für den Einsatz zur Verbesserung der Erdbebensicherheit in Betontragwerken.

Erdbebensicherheit

Erdbeben zählen zu den verheerendsten Naturkatastrophen, welche die statische Festigkeit und Stabilität von Bauwerken gefährden können.

Erderschütterungen können auf der ganzen Welt vorkommen. Dank seiner hohen Festigkeit und Duktilität ist Stahl die unumstrittene Wahl, wenn es um den Bau von erdbebensicheren Tragwerken geht.

Auch bei den anspruchsvollsten Bauwerken wie Wolkenkratzern und Brücken mit großen Spannweiten hat der Stahlbau bewiesen, seismischen Ereignissen effizient standzuhalten.