XCarb™ : Der Weg zu klimaneutralem Stahl

Präsentation der „XCarb ™ green steel“-Zertifikate von ArcelorMittal

XCarb ™ ist der neue Markenname für ArcelorMittals globales Programm zur Innovation bei der Stahlherstellung, das zum Ziel hat, bis 2050 klimaneutralen Stahl herzustellen. Die Initiativen, die Teil von XCarb ™ sind, sollen den CO2-Fußabdruck von ArcelorMittal verringern.


Die „XCarb ™ Green Steel“-Zertifikatsinitiative

Eine der ersten Initiativen in diesem Programm sind „XCarb ™ Green Steel“-Zertifikate von ArcelorMittal Europe - Flat Products. Die Zertifikate werden von ArcelorMittal Europe - Flat Products ausgestellt und basieren auf CO2-Einsparungen, die von der unabhängigen Organisation DNV verifiziert wurden. Die Einsparungen werden gemäß dem Greenhouse Gas Protocol für die Projektbuchhaltung berechnet.

Durch den Erwerb eines „XCarb ™ Green Steel“-Zertifikats werden die von ArcelorMittal Europe - Flat Products erzielten CO2-Einsparungen offiziell an unsere Kunden weitergegeben. Auf diese Weise kann der Kunde eine entsprechende Reduzierung seiner Scope 3-CO2-Emissionen gemäß der Norm zur Unternehmensbuchhaltung und -berichterstattung im Rahmen des Treibhausgas-Protokolls (Greenhouse Gas Protocol) melden.

Text:
ArcelorMittal Europe Communications
Constructalia

Bilder und Video:
ArcelorMittal