Ondatherm®

Sandwichpaneele

Ondatherm 1003

Mehr

Ondatherm 2000, 2003 und P2

Mehr

Ondatherm 1001

Mehr

Ondatherm® - Sandwichpaneele

Technische Beschreibung

Ondatherm 1003: Fassadenpaneel mit sichtbarer Befestigung

Äußere Oberflächenausführungen: eben, gesickt und microprofiliert

  •  U-Wert Zulassung Z-23.11-1911
  •  Tragende Zulassung Z-10.4-535
  •  Brandwiderstand EI 30
  •  Brandverhalten B-s1, d0
  •  Luftdichtigkeit
  •  Kombination mit Mineralwoll-Paneelen



Ondatherm 2000, 2003 und P2: Fassadenpaneel mit verdeckter Befestigung

Äußere Oberflächenausführungen: eben, gesickt, gerillt, microprofiliert, mediumprofiliert, V-profiliert.

  •  beste statische Werte mit verdeckter Befestigung
  •  U-Wert Zulassung Z-23.11-1911
  •  Tragende Zulassung Z-10.4-535
  •  FM Approval
  •  Brandverhalten B-s1, d0
  •  Luftdichtigkeit
  •  Kombination mit Mineralwoll-Paneelen


Ondatherm 1003: Dachpaneel

Äußere Oberflächenausführungen: trapezprofiliert

  •  U-Wert Zulassung Z-23.11-1911
  •  Tragende Zulassung Z-10.4-535
  •  Brandwiderstand REI 30
  •  Kombination mit Mineralwoll-Paneelen


Für genauere Angaben zu geometrischen Maßen der Paneele, Baubreiten, Stahldeckschichten, Beschichtungssysteme und Farben, Brandwiderstands- und verhaltens und Wärmedämmung (U-Werte) finden Sie im Katalog "Sandwichpaneele" von ArcelorMittal Construction Deutschland.

Mit den ONDATHERM-Paneelen stellt ArcelorMittal Construction Deutschland seinen Kunden hochwertige Systembauteile zur Verfügung, die helfen, höchsten ästhetischen und ökonomischen Ansprüchen gerecht zu werden.

Im Fokus stehen hierbei insbesondere:

  • Nachhaltigkeit
  • Umweltverträglichkeit
  • Dauerhaftigkeit
  • Wärmedämmung
  • Brandanforderungen
  • Statik


Durch die unterschiedlichen Oberflächenformen der Deckschalen, die Farbenvielfalt sowie die sichtbare und verdeckte Befestigung ist eine Vielzahl von Paneeltypen realisierbar.
Die Paneele sind hinsichtlich ihrer Geometrie und Fugenausbildung optimal auf den Einsatzzweck ausgerichtet.