Dichtungssystem AKILA®

Spundwand-Zubehör



Technische Beschreibung

Die AKILA® Dichtstoffe MSP-1 (für Einzelbohlen) und MSP-2 (für Doppelbohlen) gehören zur Familie der silanmodifizierten Polymere (MS-Polymere). Beide Produkts sind resistent gegnüber Feuchtigkeit und Witterung. Ihre Haupteigenschaften sind:

  • Einkomponentigen elastischen Dichtstoffe mit einer Massendichte von 1.41 g/cm3 für MSP-1 und 1.48 g/cm3 für MSP-2
  • UV-stabil
  • Haftet sehr gut auf Stahl
  • Resistent gegenüber Temperaturen zwischen -40°C und +90°C (für kurze Zeit sogar bis 120°C)
  • Ausgezeichnete Bruchdehnung > 380%
  • Shore A Härte nach kompletter Aushärtung 58 für MSP-1 und 44 für MSP-2 (nach 14 Tagen)
  • Beständig gegen Wasser, Seewasser sowie gegen verschiedene Kohlenwasserstoffe, Laugen und Säuren

Umwelt-geprüftes Dichtungssystem

AKILA® ist ein neues, umweltfreundliches Hochleistungs-Dichtungssystem für Spundwände von ArcelorMittal. Es handelt sich um eine werkseitig eingebrachte sogenannte Kompressionsdichtung basierend auf drei maschinell extrudierten Dichtungslippen aus silanmodifizierten Polymeren (MS-Polymeren). Diese einkomponentigen elastischen Dichtstoffe sind UV-stabil, resistent gegenüber Feuchtigkeit, Witterung und extremen Temperaturen und haften sehr gut auf Stahl ohne Primer.

MS-Polymere sind umweltfreundlich da sie ohne Lösungsmittel auskommen und – anders als Polyurethane – keine Isocyanate enthalten. AKILA® wurde vom Hygiene-Institut des Ruhrgebiets als geeignet für Kontakt mit dem Grundwasser zertifiziert.

Kontakt: